Am dunkelsten ist es immer bevor die Sonne aufgeht.

 Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich, Christine Striebel, möchte sie herzlich auf meiner Homepage begrüßen.

Nach vielen schweren Jahren darf ich nun endlich glücklich leben.
Ich genieße das, auch wenn ich manchmal sehr traurig bin, weil ich 50 Jahre meines Lebens mit den Seelenqualen eines Missbrauchsopfers leben musste. Heute bin ich tatsächlich gesund, soweit ich das beurteilen kann.

Je nachdem wo Sie gerade auf ihrem Weg stehen, kann Ihnen das eine oder andere Buch hilfreicher Wegbegleiter und Mutmacher sein. Denn die Bücher beschreiben meinen Entwicklungsweg von der Entdeckung meines Traumas bis hin zur Heilung.

Warum ich mich dem Schreiben widme
Als psychologisch interessierte Frau wollte ich verstehen, wie eine Heilung des Kindheitstraumas sexueller Gewalterfahrungen möglich war. Auch mein Autorenhirn wollte mit Informationen gefüttert werden. Denn so eine spannende und gut endende Geschichte konnte ich doch nicht in der Schublade liegen lassen. Deshalb begab ich mich gedanklich auf die Reise in die Vergangenheit, um den Schlüssel meiner Heilung zu finden.


Ich wünsche Ihnen von Herzen das Beste auf Ihrem Weg in ein besseres und glücklicheres Leben!

Christine Striebel

 

Neuigkeiten

Feed

21.11.2018, 10:56

Welche Ereignisse traumatisieren?

Hierauf gibt es keine allgemein gültige Antwort. Denn nicht das Ereignis selbst, sondern die Gedanken und Gefühle dazu entscheiden, ob ein Ereignis zu einem Trauma oder einem Abenteuer wird. D.h. alles, was...   mehr


19.11.2018, 10:59

Erster FB Beitrag mit HP Erweiterung

Kostprobe meiner geplanten Beiträge auf FB Wie entsteht ein Trauma? Ein Trauma entsteht, wenn wir in eine dramatische, ausweglose Situation kommen, in der wir uns weder wehren noch davor flüchten können. Wir...   mehr


25.07.2018, 19:41

Mein neues Buch nimmt beim DSPP18 teil

und war in der Endrunde nicht mehr dabei. Schade!!!!   mehr


20.06.2018, 11:16

Leserunde bei Lovelybooks

die ersten Rezensionen der Leserunde sind da.Ich habe sie unter Rückmeldungen zum Buch abgespeichert. Wer weiter Kommentare zum Buch "Nicht allein" einsehen mag schaut...   mehr


20.05.2018, 11:14

Erste Leserunde zu "Nicht allein"

Liebe LeserInnen! Heute möchte ich Sie zu meiner ersten Leserunde einladen. Ursprünglich hatte ich meine Bücher für Menschen geschrieben, die, so wie ich, sexuelle Gewalterfahrungen in der Kindheit machten....   mehr


ältere >>